Blogprojekt: Warmes Winteroutfit

Sonntag, 1. Dezember 2013 5 Beautiful Beats
Heute möchte ich euch ein warmes Winteroutfit vorstellen.
Wir haben nun Dezember, mein Adventskalender ist gestartet und die Weihnachtsmärkte eröffnen.
Da braucht man ein schönes, aber warmes Outfit.

Ein solches möchte ich euch heute vorstellen.

Meine Lieblingsmütze ist lila und aus grobgestrickter wolle.
Ebenso der Loop-Schal, den ich sehr warm finde. Beides ist von H&M.

Strumpfhosen im Winter finde ich immer etwas kritisch, weil sie so dünn sind, aber die von H&M gefallen mir. Da habe ich mir neulich einen 2er Pack gekauft: grau und schwarz.

Wir ihr seht, kaufe ich viel bei H&M :D


Diese Sachen kombiniere ich mit einem langen Cardigan und einem funkelnden langen Oberteil.
Das Outfit ist lässig, aber dennoch etwas sexy.

Das Oberteil ist ebenfalls langärmelig, also hat man gut 2 Schichten an und es hält warm.



Unten rum ziehe ich meine neuen Boots an.
Winter ohne solche Schnürboots geht gar nicht.


An besonders kalten Tagen, kann man noch dicke Wollsocken oder Overknees anziehen.

Was zieht ihr im Winter an, das nicht zu "dick" macht, aber trotzdem warm hält?


Dies ist ein Blogpost zum Blogprojekt "Schneeflocken fliegen hinunter auf unsere Blogs" von Janina.

Kommentare:

  1. Das Oberteil gefällt mir richtig gut. Ich ziehe im Winter auch immer zwei Schichten an :D

    AntwortenLöschen
  2. ich wünsche dir einen schönen 1. advent!

    AntwortenLöschen
  3. Cooles Outfit, die Mütze gefällt mir sehr gut :)


    Liebst, Theresa ♥
    crossing-penguins.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Das steht dir sicher richtig gut!!!
    Schau mal vorbei, bei der Auflösung des Fotowettbewerbs!
    Lg

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich ein schönes Outfit!
    Ich mag im Winter den "Zwiebellook", man ist warm angezogen, aber es sieht trotzdem nicht zu dick aus. Auch Mützen und Schals sind ein Muss.
    Ich habe übrigens eine Verlosung auf meinem Blog am Laufen, vielleicht hast du ja Lust mal vorbeizuschauen :)

    Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent!
    http://noraloveslife.blogspot.de

    AntwortenLöschen