Sommerzeit - Campingzeit!

Donnerstag, 12. Juni 2014 2 Beautiful Beats
Ihr seid die ersten die es erfahren: ich werde Sommerurlaub in Spanien und Frankreich machen und mit dem Zelt einfach so die Küste entlang reisen.

Mag für manche nicht so spannend sein, für mich schon. Seit ich Kind bin, haben wir immer Pauschalurlaub gemacht. Mein Freund und ich werden uns im Juli ins Auto setzen und los fahren.


Und gerade beim Zelten ist natürlich eins das wichtigste: das Zelt. Wir nehmen unser Skandika Drammen 4 Zelt mit. Drammen was? Ich werde euch das Zelt etwas vorstellen.





Einen Bericht vom Urlaub gibt es dann im August. Das wird also sozusagen ein: so ist es in der Theorie und so in der Praxis-Test.

Das Zelt ist für bis zu 4 Personen geeignet, hat also gut Platz für uns 2 und Gepäck. Es ist total leicht aufzubauen. und hat dennoch eine hohe Stabilität.
Was ich besonders cool finde: es ist super wasserundurchlässig. Zelte gelten ab einem Wert von 1200mm schon als wasserdicht. Dieses Zelt hat einen Wert von 3000mm. Sehr gut!

Im Karton mit drin war eine Aufbauanleitung, Zubehör und für Notfälle ein Reparatursatz, das wir denke ich nicht brauchen werden.

Da wir ja eine Rundreise machen werden, kann ich euch in wenigen Wochen sehr ausführlich berichten, ob sich das Zelt leicht auf- und abbauen lässt, ich bin gespannt!


Wer aber, genau wie ich, schon im Vornerein von Skandika Zelten überzeugt ist, der kann sich hier schon mal ein reduziertes Zelt kaufen: Skandika Familienzelt Drammen 4, Hellblau/Dunkelblau, 1851

Kommentare:

  1. Eine tolle Idee! :) Bin schon gespannt wenn du von dem Urlaub berichtest! Ich finde Zelten gehen auch total toll.Ich habe es bisher aber leider nie wirklich gemacht, außer als Kind im Schrebergarten, dafür hatten wir aber auch ein großes Zelt unter dem man sogar Fahrräder stellen konnte.. :D

    Ich wünsche dir jetzt schonmal viel Spaß! :)

    LG Meike

    AntwortenLöschen
  2. great idea:)!
    please visit me in free time:)
    http://mesmerize87.blogspot.com/

    AntwortenLöschen