Kerrygold Butter

Donnerstag, 15. Mai 2014 2 Beautiful Beats
Hallöchen ihr Lieben.

Ich muss euch etwas sagen: ich liiiieeeebe gesalzene Butter. Der Freund meiner Mutter kommt aus Frankreich und dort haben sie sehr oft gesalzene Butter.. die hat dann richtige Stückchen drin. Da ich immer alles salzen muss, ist das genau das richtige für mich.

Ich durfte nun die neuen Kerrygold Butter testen.

Ich finde das Design sehr cool. eine Butter mit Deckel. Da benötigt man eigentlich garkeine Butterdose mehr.

Die Butte gibt es in 4 Sorten:
- Meersalz
- Kräuterbutter
- Chili Paprika
- Pfeffer

Da es "Pfeffer" nicht gab, habe ich mir die drei anderen Sorten gekauft.
Und natürlich - wär hätte es gedacht - mit der Meersalz-Butter gestartet zu testen.
Unter der "Haube2 ist die Butter noch in Papier verpackt. Dieses ist mit einer Anleitung bedruckt und man kann das Papier ganz einfach entfernen ohne verschmierte Finger zu bekommen.


Vom Geschmack her bin ich leider etwas enttäuscht, da der Salzgeschmack nur stellenweise vorhanden ist. Und auch nicht ganz so intensiv wie ich es mag.
Dennoch finde ich sie gut und kaufe sie mir sicher noch einmal.

Habt ihr die Kerrygold Butter schon einmal getestet?

Ich freue mich auch die beiden anderen Sorten zu testen. Die sind sicher auch super zum würzen von Fleisch, Kartoffeln oder ähnlichem.




Kommentare:

  1. ich finde die einfach zu teuer, für ab und zu mal würd ich sie mir kaufen. gglg

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag diese sehr gerne!!! Pfeffer war aber definitiv nichts für uns :o) Passt super zu gegrilltem oder lecker auf Brötchen...

    AntwortenLöschen